UVB Digitalforum »Assistenzsysteme – Arbeitsbedingungen«

Die Arbeitsorganisation im digitalen Wandel – Bereit für digitale Technologien?

Die digital integrierte Produktion verknüpft Menschen, Werkzeuge und Maschinen, ganze Prozessnetze werden neu organisiert. Wir laden Sie ein, diesen Dingen auf den Grund zu gehen.

Ob innovative Einzeltechnologie oder gezielte Ablaufänderung – die Arbeitsorganisation ist im Wandel. Technologische Grundlage sind digitale Assistenzsysteme, die nicht nur Arbeitsprozesse modernisieren, sondern zudem auch völlig neue Rahmenbedingungen schaffen.

Diesem Wandel wollen wir zusammen mit dem Fraunhofer Leistungszentrum Digitale Vernetzung und dem VR Business Club auf den Grund gehen und laden Sie herzlich zum zweiten „Digitalforum Assistenzsysteme“ des UVB-Digitallabors ein. Neben spannenden Einblicken in praktische Lösungsansätze, bietet Ihnen eine Führung durch das Industrie 4.0 Lab die Möglichkeit, verschiedene Assistenzsysteme direkt im Einsatz zu sehen. Die digitale und physische Prozessassistenz sowie die Robotersteuerung aus der Cloud sind nur zwei der Beispiele, die Sie vor Ort live erfahren können.

Konkret wird es dann im anschließenden Workshop des VR Business Clubs gemeinsam mit der Mittelstand 4.0 Agentur-Kommunikation. Hier dreht sich alles um digitale Assistenz durch VR- und AR-Technologien und ihre konkreten Einsatzmöglichkeiten in industriellen Arbeitsprozessen. Von Service und Instandhaltung über die Produktion bis hin zu Arbeitsorganisation und Training werden alle Bereiche beleuchtet und mit Hilfe der „fishbowl-Methode“ gemeinsam diskutiert. Ziel ist es, neben Einsatzszenarien für einzelne Technologien, vor allem ein Verständnis für Rahmenbedingungen, Kostenstrukturen und Umsetzungswege zu vermitteln und zu diskutieren.

Programm

14:00 Uhr

Begrüßung und Einführung

Jürgen Diller, Fraunhofer Leistungszentrum Digitale Vernetzung

Eckhard Hohwieler, Fraunhofer Transferzentrum Industrie 4.0

Sven Weickert, Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg e.V.

Maren Courage, VR Business Club

14:30 Uhr

Assistenzsysteme in der Praxis

Dr. Karsten Königstein, SINFOSY GmbH

Claudia Heim, DigiWhat

15:00 Uhr

Livedemonstration im Produktionslabor:

Showcases von Industrie 4.0 Anwendungen

Eckhard Hohwieler, Fraunhofer Transferzentrum Industrie 4.0

16:00 Uhr

Pause und Zeit für Gespräche

VR- und AR-Technologien zum Ausprobieren

Present4D I Meshicon I Nxtbase

17:00 Uhr

VR- und AR-Technologien in Produktion, Service/Instandhaltung und Training

Digital gestützter KVP

Daniel Wolff, inpro

Talk zu konkreten Einsatzszenarien mittels der „fishbowl-Methode“

Moderation: Prof. Dr. Thomas Thiessen, Mittelstand 4.0 Agentur-Kommunikation

19:00 Uhr

Get together


Veranstaltungsort: Leistungszentrum »Digitale Vernetzung, Transferzentrum Industrie 4.0 am Fraunhofer IPK, Pascalstraße 8-9, 10587 Berlin


Weiterführende Links: