Schulung

Im Transferzentrum IoT werden unterschiedliche Schulungsprogramme angeboten, neben IoT Schulungen die fest terminiert über die FOKUS Academy angeboten werden, können Schulungen auch auf die individuellen Bedürfnisse und Interessen unserer Kunden zugeschnitten werden. Folgende Schulungsmodule werden zurzeit angeboten:

IoT Basics Grundlegendes Faktenwissen 

 

Einführung in die Welt des Internets der Dinge:

  • Wesentliche IoT Definitionen, Taxonomien
  • IoT Anwendungsdomänen
  • Motivation und Ziele im IoT
  • Risiken und Herausforderungen im IoT
  • IoT Markt, Marktentwicklung, Prognosen zu zukünftig vernetzten Dingen
  • IoT Standardisierung
  • Cyberphysische Systeme
  • Konnektivität im IoT
  • Maschine-zu-Maschine (M2M) Kommunikation
  • IoT Plattformen
  • Sicherheit im IoT
  • IoT Geschäftsmodelle
  • Ausgewählte IoT Praxisbeispiele

Dauer:

  • 3 Stunden – 2x 90 min

Zielgruppe:

  • Einsteiger, die sich mit der grundlegenden Materie vertraut machen wollen

IoT Advanced Umfangreicher Überblick

 

Einführung in die Welt des Internets der Dinge:

  • Wesentliche IoT Definitionen, Taxonomien
  • IoT Anwendungsdomänen
  • Motivation und Ziele im IoT
  • Risiken und Herausforderungen im IoT
  • IoT Markt, Marktentwicklung, Prognosen zu zukünftig vernetzten Dingen
  • IoT und Industrielle IoT (IIoT) Standardisierung
  • IoT Architekturen
  • Cyberphysische Systeme
  • Konnektivität im IoT
  • Maschine-zu-Maschine (M2M) Kommunikation
  • IoT Infrastrukturen
  • IoT Plattformen
  • Sicherheit im IoT
  • IoT Assessment / Reifegrade bei der Umsetzung von IoT im Unternehmen
  • IoT Geschäftsmodelle
  • Ausgewählte IoT Praxisbeispiele
  • Ausgewählte Live-Demonstrationen

Dauer:

  • 6 Stunden – 4x 90 min

Zielgruppe:

  • Einsteiger, die einen umfangreichen Überblick über die Kernthemen und Technologien im IoT gewinnen möchten und entsprechende IoT Lösungen hautnah erleben möchten

Industrial Internet of Things (IIoT) IoT in der industriellen Nutzung

 

Im Rahmen der digitalen Transformation in der Industrie wächst die reale und die virtuelle Welt zu einem Internet der Dinge, Dienste und Daten zusammen. Durch die digitale Vernetzung wird eine Basis geschaffen, um durch die Auswertung von Daten neue innovative Geschäftsmodelle zu ermöglichen, Kosten zu senken und die Effizienz zu steigern. Wir konzentrieren uns in diesem Kurs auf die wichtigsten Kernthemen Konnektivität, Kommunikation, Daten und Programmierbarkeit.

Dauer:

  • 3 Stunden – 2x 90 min

Zielgruppe:

  • Startups, KMU's und Großunternehmen, die das Potential ihrer (versteckten) Daten noch nicht gewinnbringend nutzen